Betrachtung des Begriffs „Verschwörungstheoretiker“

easyFür die meisten Aufklärer und wahrheitssuchenden Menschen, die sich gegen Verschwörungen stellen, ist die allgegegenwärtige Verleumdung mit dem Begriff des sog. Verschwörungstheoretikers schon ein alter (Alu)Hut. Aber gerade weil dieser Begriff so herrlich absurd überstrapaziert wurde, ähnlich wie der des „Nazi“ und immer noch fleissig wird, macht es Sinn, sich dieses Phänomen näher anzuschauen.

Der Aufklärer Rico Albrecht, bekannt durch zahlreiche Vorträge, Mitgestalter des Plan B der Wissensmanufaktur mit Andreas Popp und Verfasser des „Steuerboykotts“ hat in seiner sehr präzisen und anschaulichen Art den Begriff des sog. „Verschwörungstheoretikers“ genauestens seziert und als das entlarvt was er ist: ein perfider Kampfbegriff mit hohem Manipulationsgehalt, der auch von seinen Benutzern als solcher verstanden werden sollte.

Denn wer möchte schon gerne ein Wort verwenden, das ihn zum unbewussten Manipulationswerkzeug gegen sich und seine Mitmenschen werden lässt?

Hier ein Ausschnitt aus seinem Vortrag „So werden Sie manipuliert!“ vom 29.11.2014 auf dem Wege in die Freiheit Kongress (http://www.die-neuzeit.org)

Einstieg bei 21’18“:

Weitere Infos dazu auf http://www.wissensmanufaktur.net/verschwoerungstheorie

Meine Anmerkung: Fragen an Menschen, die weiterhin den Begriff Verschwörungstheoretiker benutzen, um Menschen, die Recherchen zu möglichen Verschwörungen durchführen, abzuwerten:

  • Gibt oder gab es Verschwörungen in der Geschichte, die bekannt wurden? Welche kennst du?
  • Wenn es Verschwörungen gab und gibt und Verschwörungen per Definition im Geheimen geplant und verdeckt durchgeführt werden, wie können wir heute wissen, wo überall Verschwörungen stattfinden?
  • Wer hat KEIN Interesse an Menschen, die aufklärerisch für die Allgemeinheit versuchen, Verschwörungen aufzudecken, weil sie Gegner von Verschwörungen sind?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s